Weilburg_Rollschiff_1 Weilburg_Rollschiff_2 Weilburg_Rollschiff_3 Weilburg_Rollschiff_4

In den Sommermonaten (April bis Anfang Oktober) kann das Rollschiff als Fährverbindung über die Lahn genutzt werden. Seit mehr als 300 Jahren setzt die Fähre oberhalb des zweiten Weilburger Wehrs an der Anlegestelle „Im Bangert" auf die andere Lahnseite über. Seinen Namen hat das Rollschiff einem Drahtseil zu verdanken, welches über Rollen geführt wird. Ein Fährmann zieht das Schiff an dem Drahtseil über den Fluss. Das Rollschiff fährt samstags und sonntags sowie an Feiertagen von 11.00 bis 18.00 Uhr; auch Gruppenanmeldungen und Sonderfahrten sind möglich. Das Übersetzen kostet € 0,50 pro Erwachsenen, Kinder € 0,25. Für Fahrräder werden € 0,50 erhoben. Weitere Informationen und Voranmeldungen über die Tourist-Information Weilburg (Foto: Stadt Weilburg)